16.10.2020 18:30

ÜL-B-Fortbildung „Sturzprävention“ der Sportregion


Um Stürze zu vermeiden müssen die koordinativen Fähigkeiten geschult werden. Gerade die Gleichgewichts- und Reaktionsfähigkeit sind zwei Fähigkeiten die sehr
wichtig sind, die aber auch mit dem Altern besonders rückläufig sind. Die Schulung dieser Fähigkeiten soll die Alltagsbewältigung leichter und sicherer machen. Damit Übungsleiter dies während des Trainings vermitteln können, findet am Samstag, den 7.November, von 9Uhr30 bis 16Uhr30 eine Übungsleiter (ÜL)-B-Fortbildung in der Hellweger Sporthalle statt. Neben theoretischen Inhalten möchte Referentin Janina Thießel vor allem praktische koordinative und kräftigende Übungen vermitteln.

Da es sich um eine Fortbildung für die B-Lizenz handelt, können Übungsleiter/innen-C dann teilnehmen, wenn 10 Tage vor Lehrgangsbeginn noch freie Plätze vorhanden sind. Eine Anmeldung sollte bei Interesse frühzeitig erfolgen, da nur 15 Lehrgangsplätze zur Verfügung stehen.

Veranstalter der Fortbildung ist der KreisSportBund Rotenburg für die Sportregion Osterholz-Rotenburg-Verden.

Auskünfte zum Lehrgang erteilt Hella Rosenbrock, Sportreferentin für Bildung, die auch die Lehrgangsleitung inne hat. Die Kontaktdaten lauten: Tel.04281 / 1811,  Fax: 04281 / 2693 und per E-Mail: anmeldung@ksb-rotenburg.de.

Die Ausschreibungs- und Anmeldeunterlagen liegen bei den Mitgliedsvereinen der Sportregion vor, sind aber auch hier auf der Seite im Terminkalender zu finden.