23.07.2020 10:31

Erste Rate an Übungsleiterzuschüssen an Vereine ausgezahlt

Vereine erhalten finanzielle Förderung


Für den Trainings- und Übungsbetrieb der Sportvereine ist es notwendig, dass sie über qualifizierte ÜbungsleiterInnen und TrainerInnen verfügen. Zur Erlangung einer Lizenz bietet der KreisSportBund Rotenburg (Wümme) ständig Aus- und Fortbildungsmaßnahmen an, die mit einer DOSB Lizenz abgeschlossen werden.

Der KreisSportBund konnte kürzlich die erste Rate für die lizensierten ÜbungsleiterInnen und TrainerInnen an seine 286 Mitgliedsvereine überweisen, die über die entsprechenden Ehrenamtlichen verfügen.

In diesem Jahr steht dafür eine Fördersumme in Höhe von 280.388€ zur Verfügung. 188.388€ stammen dabei vom LandesSportBund Niedersachsen und 92.000€ vom Landkreis Rotenburg (Wümme).

Die zweite Rate wird dann im Dezember an die Vereine überwiesen und die Endabrechnung erfolgt dann im Januar 2021.

Welche Qualifizierungslehrgänge zur Lizensierung angeboten werden, erfahren Interessierte im Terminkalender auf hier auf unserer Homepage oder in der KSB-App.

Oder ihr bestellt euch den passenden E-Mail-Newsletter unter https://www.ksb-rotenburg.de/newsletter.html